07. September 2021, 20:53 Uhr

Junger Mann vergewaltigt

07. September 2021, 20:53 Uhr

- Am Samstagmorgen ist ein 20-jähriger Mann in Wetzlar Opfer einer Vergewaltigung geworden. Der spätere Täter sprach ihn am Bahnhof an und forderte ihn unter Androhungen von Gewalt auf, ihn zu begleiten. In der Spinnereistraße am Lahn-Radweg am Parkplatz unterhalb der B 49 kam es zu gewaltsamen sexuellen Handlungen. Der Täter ist dunkelhäutig, zwischen 175 und 180 Zentimeter groß und 20 bis 25 Jahre alt. Er hatte kurze Haare, fast eine Glatze, einen Vollbart, war dunkel gekleidet und sprach mit Akzent. Hinweise an die Polizei unter (0 64 41) 91 80. pm

Schlagworte in diesem Artikel

  • Gewalt
  • Polizei
  • Vergewaltigung
  • Wetzlar
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos