Hessen

Inzidenz bei 26,3

Berlin/Wiesbaden - In Hessen ist die Sieben-Tage-Inzidenz abermals gesunken. Die Zahl der nachweislich mit dem Coronavirus Infizierten pro 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen ging auf 26,3 zurück, nach 28,2 am Vortag, wie aus den Daten des Robert- Koch-Instituts von gestern (3.12 Uhr) hervorgeht.
08. Juni 2021, 20:22 Uhr
DPA

Berlin/Wiesbaden - In Hessen ist die Sieben-Tage-Inzidenz abermals gesunken. Die Zahl der nachweislich mit dem Coronavirus Infizierten pro 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen ging auf 26,3 zurück, nach 28,2 am Vortag, wie aus den Daten des Robert- Koch-Instituts von gestern (3.12 Uhr) hervorgeht.

Binnen 24 Stunden wurden den Angaben zufolge 14 neue Corona-Infektionen registriert. Die Gesamtzahl erhöhte sich damit auf 288 337. dpa

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/hessen/inzidenz-bei-263;art189,738535

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung