23. Juli 2021, 22:06 Uhr

Frankfurt kauft Filter für Klassen

23. Juli 2021, 22:06 Uhr

- Die Stadt Frankfurt will die Luftraumqualität an Schulen verbessern. Dafür sollen bis zum Winter alle Klassenräume der Erst- bis Sechstklässler mit mobilen Luftreinigungsgeräten ausgestattet werden, wie das Bildungsdezernat am Donnerstag mitteilte. Innerhalb der nächsten fünf Jahre sollen dann alle Schulen mit Primarstufe raumlufttechnische Anlagen erhalten, die in das Gebäude eingebaut werden. dpa

Schlagworte in diesem Artikel

  • Stadt Frankfurt
  • Frankfurt
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos