30. August 2021, 22:06 Uhr

Entscheidung für Mahnmal in Hanau fällt bald

30. August 2021, 22:06 Uhr
Avatar_neutral
Von DPA

- Gut eineinhalb Jahre nach dem rassistischen Anschlag mit neun Toten in Hanau steht der Gestaltungswettbewerb für ein Mahnmal zum Gedenken an die Opfer vor dem Abschluss. Aus den insgesamt 118 eingereichten Vorschlägen hätten ein Fachbeirat und eine Jury aus Angehörigen der Opfer fünf ausgewählt, teilte die Stadt Hanau am Montag mit. An diesem Wochenende (4. und 5. September) sollen die Entwürfe im Congress Park Hanau erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt und auch diskutiert werden können. Zudem werden sie vom 6. bis 18. September in einer Vitrinenausstellung im Kulturforum am Hanauer Freiheitsplatz zu sehen sein.

Nach der Erörterung wollen Fachbeirat und Jury den ersten Platz küren und eine Empfehlung zur Realisierung aussprechen. Die endgültige Entscheidung obliege danach dem Magistrat, den Ortsbeiräten und der Stadtverordnetenversammlung. dpa



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos