17. Januar 2021, 18:27 Uhr

Corona-Studie

17. Januar 2021, 18:27 Uhr

Wiesbaden - Hessen hat eine neue Studie über das Ansteckungsrisiko bei Kita-Kindern in Auftrag gegeben. Es handelt sich um eine Folgestudie der »Safe-Kids-Studie«. Sie soll heute am Institut für medizinische Virologie an der Uniklinik Frankfurt starten. Die erste Studie sagte aus, dass bei Kita-Kindern ein vergleichsweise geringes Corona-Ansteckungsrisiko besteht. Die Ergebnisse bei niedrigeren Inzidenzen seien jedoch nicht ohne Weiteres auf die aktuelle Situation zu übertragen, erklärte das Sozialministerium. DPA

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos