03. Juni 2020, 22:26 Uhr

Weltkriegsbombe auf Gelände der Messe gefunden

03. Juni 2020, 22:26 Uhr

- Eine bei Bauarbeiten auf dem Gelände der Messe Frankfurt gefundene Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg soll am Freitag entschärft werden. Das kündigte ein Sprecher der Frankfurter Feuerwehr am Mittwoch an. Bei dem Sprengkörper handele es sich um eine amerikanische Fliegerbombe, sagte ein Sprecher des Regierungspräsidiums Darmstadt.

Die etwa 450 Kilo schwere Bombe habe zwei Zünder. Die Bombe sei abgesichert und befinde sich in einer stabilen Lage. dpa

Schlagworte in diesem Artikel

  • Messe Frankfurt
  • Regierungspräsidium Darmstadt
  • Frankfurt
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos