09. Mai 2017, 10:06 Uhr

Bahn

Starke Behinderungen im Bahnverkehr zwischen Gießen und Frankfurt

Achtung, Bahnfahrer: Am Dienstagvormittag kommt es zu erheblichen Behinderungen im Bahnverkehr zwischen Gießen und Frankfurt.
09. Mai 2017, 10:06 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion
(Foto: dpa/Symbolbild)
Nach einem Notarzteinsatz am Gleis zwischen Linden und Langgöns kommt es am Dienstagvormittag zu erheblichen Behinderungen im Bahnverkehr zwischen Gießen und Frankfurt. Züge aus Kassel enden/beginnen in Gießen. Züge aus Frankfurt enden/beginnen in Langgöns. Ein Busersatzverkehr ist laut Bahn eingerichtet.

Der Notarzteinsatz selbst ist inzwischen abgeschlossen. Laut RMV kommt es dennoch weiterhin zu Verspätungen und Ausfällen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos