14. September 2017, 09:00 Uhr

Streit eskaliert

Sohn prügelt Mutter krankenhausreif

Ein 14 Jahre alter Junge hat seine Mutter bei einem Streit heftig verprügelt. Die 49-Jährige wurde per Hubschrauber ins Krankenhaus gefbracht.
14. September 2017, 09:00 Uhr
(Foto: dpa)

Eine Mutter ist am Mittwochmittag in Elz von ihrem 14-jährigen Sohn krankenhausreif geprügelt worden. Die Frau sei schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen worden, berichtete die Polizei in Wiesbaden. Der Jugendliche wurde nach der Tat noch in dem Haus der Familie (Kreis Limburg-Weilburg) festgenommen.

Nach den ersten Ermittlungen waren Mutter und Sohn dort in Streit geraten. Er soll mit einer Hiebwaffe auf die 49-Jährige eingeschlagen haben. Um welche Waffe es sich hierbei handelte, wollte die Polizei nicht mitteilen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Krankenhäuser
  • Polizei
  • Prügel
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen