Hessen

Rüsselsheimer OB wird Staatssekretär

Wiesbaden/Rüsselsheim (dpa/lhe). Der Oberbürgermeister von Rüsselsheim, Patrick Burghardt (CDU), wird neuer Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft und Kunst. »Trotz seiner jungen Jahre ist er bereits ein erfahrener Politiker«, sagte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Dienstag in Wiesbaden. Burghardt folgt zum 1. Januar 2018 Ingmar Jung, der in den Bundestag gewählt wurde. Burghardt war bis 2011 Landtagsabgeordneter. Danach arbeitete er als Oberbürgermeister in seiner Heimatstadt Rüsselsheim, wurde nun jedoch nicht wiedergewählt.
07. November 2017, 19:42 Uhr
DPA

Wiesbaden/Rüsselsheim (dpa/lhe). Der Oberbürgermeister von Rüsselsheim, Patrick Burghardt (CDU), wird neuer Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft und Kunst. »Trotz seiner jungen Jahre ist er bereits ein erfahrener Politiker«, sagte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Dienstag in Wiesbaden. Burghardt folgt zum 1. Januar 2018 Ingmar Jung, der in den Bundestag gewählt wurde. Burghardt war bis 2011 Landtagsabgeordneter. Danach arbeitete er als Oberbürgermeister in seiner Heimatstadt Rüsselsheim, wurde nun jedoch nicht wiedergewählt.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/hessen/Hessen-Ruesselsheimer-OB-wird-Staatssekretaer;art189,342510

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung