22. Januar 2018, 09:00 Uhr

Gewürgt

Prostituierte in Bordell bewusstlos gewürgt

Eine Prostituierte ist von einem Freier in einem Frankfurter Bordell bewusstlos gewürgt worden. Er war kein Unbekannter, sondern schon mehrfach Kunde bei ihr.
22. Januar 2018, 09:00 Uhr
(Foto: Archiv).

Der unbekannte Täter sei schon mehrmals bei der 46-Jährigen Kunde gewesen, bis dahin ohne aufzufallen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Am Freitagabend sei er dann erneut in das Bordell in der Innenstadt gekommen, habe die Frau an den Haaren gezogen und sie gewürgt.

Erst eine Stunde später kam die Prostituierte den Angaben zufolge wieder zu sich, kroch aus ihrem Zimmer und rief um Hilfe. Der Mann konnte entkommen. Nun hoffen die Ermittler auf Zeugenaussagen. Den Angaben zufolge soll der Täter 35 bis 50 Jahre alt sein.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bordelle
  • Polizei
  • Prostituierte
  • Frankfurt
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen