23. Juni 2017, 22:20 Uhr

Limburg möglicher Standort für Abschiebegefängnis

23. Juni 2017, 22:20 Uhr
Avatar_neutral
Von DPA

Wiesbaden (dpa/eb). Das hessische Justizministerium prüft derzeit verschiedene Standorte für eine Abschiebehaftanstalt in Hessen. Auch Übergangslösungen würden untersucht, sagte ein Sprecher des hessischen Justizministeriums gestern. Einer der möglichen Standorte sei Limburg. »Eine endgültige Entscheidung wird rechtzeitig durch die Landesregierung beschlossen«, sagte Ministeriumssprecher René Brosius.

Der Bund der Strafvollzugsbediensteten (BSBD) Hessen geht davon aus, dass die Regierung Limburg bereits ausgewählt hat. Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) sei am Donnerstag zu einem Gespräch mit der Belegschaft vor Ort gewesen. Die Gewerkschaft kritisierte die mögliche Vorentscheidung. Vor allem die Lage in der Limburger Innenstadt und die 90 Kilometer Entfernung zum Frankfurter Flughafen sprächen gegen den Standort. In Friedberg stehe dagegen mit der ehemaligen Jugendarrestanstalt eine Einrichtung leer.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos