10. Oktober 2019, 22:26 Uhr

Limburg-Ermittler: »Jede Detailinformation wichtig«

10. Oktober 2019, 22:26 Uhr

Limburg (dpa). Nach der vorsätzlichen Unfallfahrt im hessischen Limburg setzen die Ermittler weiterhin auf die Hilfe von Zeugen. »Jede Detailinformation ist wichtig, um den Fall aufzuklären«, sagte Alexander Badle von der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Donnerstag. Die Ermittler riefen erneut Zeugen dazu auf, sich zu melden und auch Fotos oder Videoaufnahmen von dem Vorfall zur Verfügung zu stellen. Bei der Tat am Montag waren acht Menschen und der Verdächtige leicht verletzt worden.

Ein 32-jähriger Syrer soll einen Lastwagen gekapert haben und dann ungebremst auf mehrere Fahrzeuge aufgefahren sein und diese zusammengeschoben haben. Die Ermittlungen konzentrieren sich weiterhin auf das Motiv des Mannes. »Wir ermitteln in alle Richtungen«, sagte Badle.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Generalstaatsanwaltschaft
  • Zeugen
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen