18. November 2019, 20:46 Uhr

Lehrerpreis für zwei hessische Pädagogen

18. November 2019, 20:46 Uhr

Eine Lehrerin und ein Lehrer aus Hessen sind für ihr pädagogisches Engagement geehrt worden. Karin Meffert von der Limesschule Idstein und Marco Rill von der Hermann-Hesse-Schule Obertshausen wurden von ihren Schülern für den »Deutschen Lehrerpreis 2019« vorgeschlagen und daraufhin auch geehrt, wie der Deutsche Philologenverband und die Vodafone-Stiftung mitteilten.

Die beiden Organisationen vergeben den Preis, der am Montagvormittag in Berlin überreicht werden sollte. Insgesamt wurden 22 Auszeichnungen an Lehrer und Projekte aus zehn Bundesländern verliehen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Pädagogik
  • Frankfurt
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos