10. Juli 2012, 09:54 Uhr

Halbe Million Euro Schaden nach Großbrand

Rosbach-Rodheim v. d. H. (dpa/chh). Bei einem Großbrand in einer Lagerhalle in Rodheim ist in der Nacht zum Montag ein Schaden von mindestens einer halben Million Euro entstanden.
10. Juli 2012, 09:54 Uhr
Der Schaden an den 20 verbrannten Fahrzeugen liegt bei rund 50 000 Euro. Die Brandursache ist laut Polizei noch unklar. (Fotos: nic)

Wie es zu dem Feuer in der Schreinerei kam, war nach Angaben der Polizei in Friedberg am Montag noch unklar. Man ermittele in alle Richtungen. Menschen wurden nicht verletzt.

Einen Teil der Halle hatte ein Auto-Aufbereiter gemietet und dort seine Fahrzeuge abgestellt. Daher fielen auch 20 Autos den Flammen zum Opfer. Zunächst hatte die Feuerwehr den Schaden mit rund 250 000 Euro angegeben, 50 000 Euro sollen allein die Fahrzeuge wert gewesen sein. »Wir schätzen den Schaden aber weitaus höher ein«, sagte Polizeisprecher Erich Müller gestern Nachmittag. Er sprach von 500 000 Euro.

Im Einsatz waren laut Müller die Feuerwehren aus Rosbach, Bad Nauheim, Friedberg und Bad Vilbel. »Die Einsatzkräfte haben bis in die frühen Morgenstunden den Brand bekämpft.« 110 Einsatzkräfte hätten verhindert, dass die Flammen auf benachbarte Häuser übergriffen. Die Schreinerei war jedoch nicht zu retten: Die Lagerhalle brannte bis auf die Grundmauern nieder.

Zur Brandursache könne man noch keine Angaben machen. »Wir ermitteln in alle Richtungen«, sagte der Polizeisprecher.

Es ist keine zwei Wochen her, da hatte es in Rodheim ebenfalls gebrannt. Damals wurden zwei Gartenhütten in der Uhlandstraße ein Raub der Flammen. »In diesem Fall gehen wir von Brandstiftung aus«, sagte Müller.

Ab heute sollen Experten des Landeskriminalamts in Rodheim auf Spurensuche gehen. Sie wollen gemeinsam mit der Friedberger Kriminalpolizei unter anderem herausfinden, ob auch hier Brandstifter zugeschlagen haben.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Erich Müller
  • Euro
  • Großbrände
  • Polizei
  • Schreinereien
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.