Hessen

1 MAN H+B 6 - A_101354

DIE TUN WAS – Die Vorstandsmitglieder der Bürgerstiftung Mittelhessen, Klaus Arnold, Johannes Haas und Jens Ihle, zeichneten gemeinsam mit Geschäftsführerin Dr. Susanne Schneider 55 Preisträgerinnen und Preisträger für ihr kontinuierliches ehrenamtliches Engagement aus. Die Feierstunde fand im Beisein von mehr als 100 Gästen im Hermann-Levi-Saal des Gießener Rathauses statt. Der erste Preis ging an die Zwillinge Annika und Lea Jung aus Fronhausen-Bellnhausen. Die beiden engagieren sich mit hohem zeitlichen Einsatz Woche für Woche in der Gießener Stadtmission und kümmern sich dort im Rahmen des Kidstreffs um viele Kinder und Jugendliche. Für »ihre« Kinder sind sie Vorbilder, Ratgeber und Wegweiser, ganz nach dem Motto der Stadtmission »Teile, was du liebst!« Die Preise der zweiten Kategorie gingen an Nikolas Burk aus Leun, Luana Sommer aus Buseck und Louisa Anna Süß aus Solms. Alle sind sie vielfältig ehrenamtlich aktiv – wie auch die anderen Preisträgerinnen und Preisträger tun sie Gutes in der Region Mittelhessen und kommen aus den Kreisen Gießen, Wetterau, Marburg-Biedenkopf und Lahn-Dill. (pm/Foto: pm)
12. April 2019, 22:12 Uhr
Redaktion
p20190410-193514ehrenamts-p

DIE TUN WAS – Die Vorstandsmitglieder der Bürgerstiftung Mittelhessen, Klaus Arnold, Johannes Haas und Jens Ihle, zeichneten gemeinsam mit Geschäftsführerin Dr. Susanne Schneider 55 Preisträgerinnen und Preisträger für ihr kontinuierliches ehrenamtliches Engagement aus. Die Feierstunde fand im Beisein von mehr als 100 Gästen im Hermann-Levi-Saal des Gießener Rathauses statt. Der erste Preis ging an die Zwillinge Annika und Lea Jung aus Fronhausen-Bellnhausen. Die beiden engagieren sich mit hohem zeitlichen Einsatz Woche für Woche in der Gießener Stadtmission und kümmern sich dort im Rahmen des Kidstreffs um viele Kinder und Jugendliche. Für »ihre« Kinder sind sie Vorbilder, Ratgeber und Wegweiser, ganz nach dem Motto der Stadtmission »Teile, was du liebst!« Die Preise der zweiten Kategorie gingen an Nikolas Burk aus Leun, Luana Sommer aus Buseck und Louisa Anna Süß aus Solms. Alle sind sie vielfältig ehrenamtlich aktiv – wie auch die anderen Preisträgerinnen und Preisträger tun sie Gutes in der Region Mittelhessen und kommen aus den Kreisen Gießen, Wetterau, Marburg-Biedenkopf und Lahn-Dill. (pm/Foto: pm)

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/hessen/Hessen-1-MAN-H-B-6-A_101354;art189,577519

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung