27. August 2013, 11:18 Uhr

Noch 26 Tage: High Noon

Der Wahlkampf ist in der heißen Phase angekommen und es beginnt die Zeit der Duelle. Die beiden Bewerber um den Stuhl des hessischen Ministerpräsidenten, Amtsinhaber Volker Bouffier (CDU) und Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD), kreuzten am Sonntag in Grünberg bereits die Klingen, beim Heimspiel unseres Verlagshauses.
27. August 2013, 11:18 Uhr

Aber – und da muss wie so oft der ehemalige Fußball-Nationaltrainer Sepp Herberger herhalten – »nach dem Spiel ist vor dem Spiel«. Am kommenden Sonntag treffen die Großen aufeinander: Bundeskanzlerin Angela Merkel und Peer Steinbrück.

Seit Tagen wird das TV-Duell beworben, auf (fast) allen Kanälen laufen sich die jeweiligen Moderatoren schon einmal warm. Das Aufeinandertreffen von Amtsinhaberin und Herausforderer ist schon etwas Besonderes und die Analysten wetzen jetzt schon die Stifte. Wer war souveräner, wer hat gepunktet, wer war aggressiver, wer schlagfertiger?

Oft sind es dabei Kleinigkeiten, die ein solches (Streit-)Gespräch prägen. Beispiel USA: 1960 duellierten sich der republikanische Vizepräsident Richard Nixon und sein demokratischer Kontrahent John F. Kennedy. Nixon trat kränklich und schlecht rasiert vor die Kameras – und verlor gegen den smarten Kennedy. 1992 schaute George Bush senior während der Debatte auf die Uhr – das kam nicht gut an und bescherte seinem Kontrahenten Bill Clinton einen Bonus. Und John McCain wirkte wenig sympathisch, als er 2008 mit dem Finger auf Obama zeigte und ihn mit »that one« (»dieser da«) anredete, statt mit dem Namen.

Als wirklich wahlentscheidend gelten unter Experten nur wenige dieser Duelle – in den USA wie in Deutschland. Und so wäre es eine faustdicke Überraschung, wenn am Sonntagabend eine Vorentscheidung im Wahlkampf fallen würde. Wir werden es trotzdem mit Argusaugen verfolgen – und genau notieren, wer auf die Uhr schaut oder wer mit dem nackten Finger auf angezogene Mitmenschen zeigt. gäd

Schlagworte in diesem Artikel

  • Barack Obama
  • Bill Clinton
  • Bundeskanzlerin Angela Merkel
  • CDU
  • George Bush
  • Hessische Ministerpräsidenten
  • John McCain
  • Peer Steinbrück
  • Richard Nixon
  • SPD
  • Sepp Herberger
  • Thorsten Schäfer-Gümbel
  • Verlagshäuser
  • Volker Bouffier
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos