12. Dezember 2017, 10:50 Uhr

Bad Vilbel

Zusammenstoß mit Wild

12. Dezember 2017, 10:50 Uhr

Auf der Kreisstraße 247 zwischen Gronau und der Landstraße 3008 erfasste ein 45-jähriger Bad Vilbeler am Montagabend mit seinem PKW ein Reh. Gegen 20 Uhr kam es zu einem Zusammenstoß, bei dem das Tier in den Graben neben der Fahrbahn geschleudert wurde. Von dort lief es vermutlich verletzt davon. Der zuständige Jagdpächter wurde zur Nachsuche verständigt.

Am Auto des Bad Vilbelers entstand ein Schaden von rund 1.500 Euro.

 

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen