20. November 2017, 12:38 Uhr

Büdingen

Auf Verkehrsinsel zum Stehen gekommen

20. November 2017, 12:38 Uhr
Möglicherweise am vorangegangenen Alkoholkonsum lag es, dass ein 26-Jähriger aus dem Kreis Trier-Saarburg am Samstagmorgen seinen VW auf einer Verkehrsinsel am Balser-Kreisel An der Saline "parkte". Von der Innenstadt in Richtung Ortsausgang fuhr er gegen 5.30Uhr, kam dabei vor dem Kreisverkehr nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr zwei Schilder am Fußgängerüberweg und kam schließlich mit seinem Auto auf der Verkehrsinsel zum Stehen. Mit einem Totalschaden musste der Pkw danach abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 2000 Euro. Der Fahrer musste die Beamten zur Blutentnahme auf die nahegelegene Polizeistation begleiten. Über zwei Promille zeigte der Atemalkoholtest bei ihm an.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos